Rocket League

Rocket League ist eine Art Sportsimulation der Firma Psyonix von 2015 in der zwei Teams bestehend aus jeweils 1-4 Spieler*innen versuchen innerhalb von 5 Minunten so viele Tore wie möglich zu schießen. Hierbei steuert jede/-r Spieler*in ein "Auto" aus der Third-Person Ansicht. Vor jedem Match lässt sich das eigene Auto modifizieren, wobei die meisten Anpassungen nur kosmetischer Natur sind und nur die Karossiere Einfluss auf die Ballführung hat. Das Spielfeld ähnelt einem Fussbaldfeld, ist jedoch durch abgerundete Wände begrenzt, sodass es möglich ist auch an den Wänden und (kurzfristig) der Decke zu fahren. Außerdem gibt es auf dem Spielfeld verteilte Boost-Zellen, die einem beim Überfahren einen kurzzeitigen Geschwindigkeitsboost geben. Die Autos können zudem Sprünge ausführen.  

Rocket League Koordinator Tim: "Moin und willkommen im Rocket League Teil von Baltic Kiel! Hier erhältst du Zugang zu den neusten Informationen über BallTic Kiel, den Spielregeln der UEG-Liga und dem Community Server der CAU Kiel für den Austausch und das gemeinsame Spielen in Rocket League. Bleib am Ball, wir freuen uns auf dich!"

Format Es wird nach dem UEG Regelwerk für Rocket League gespielt. Es wird in 3er-Teams gespielt. Bei den Playoffs gilt das Double-Elimination-Format und in der normalen Liga BestOf-3/5/7. Alle Plattformen (PC, PS4, XBox, Switch) sind erlaubt. Es gibt eine erste und eine zweite Liga in der UEG. Du schaust gerne Rocket League? Verfolge die UEG-Liga im Stream!

Teams Für Baltic Kiel gehen in der 1. Liga an den Start:

Die Baltic Kiel Sharks:

  • Tilman "Tiluma"
  • Konrad "Zhaitan"
  • Eryk "Oceanmeister"
  • Tom "Toppotom"
     

Die Baltic Kiel Jellyfish:

  •  Tim "TheGnaa"
  •  Chris "Wolfyh"
  •  Felix "paradoX"
  •  Tim "TK"

 

In der 2. Liga gehen die Kieler Turbosprotten an den Start:

  • Robin "Prof. Dr. Dr. Eimer"
  • Jan "Muchachosta"
  • Tore "ToroToras"
  • Jascha "Jaschi"
  • Ewald "Eforest"

 

Du spielst selbst Rocket League? Dann komm auf unseren Discord!